Regen am Wochenende

9. September 2011 – Der tropische Sturm ‚Nonoy‘ (Kulap) hat zwar das Gebiet der Philippinen bereits wieder verlassen, aber sein Nachhall wird am Wochenende noch in Form von Regenschauern und Gewittern über Teilen des Landes zu spüren sein, so die Wettervorhersage von PAGASA am Freitag. Durch die so genannte intertropische Konvergenzzone werden wieder Monsunausläufer ihre Wirkung auf den Philippinen entfalten.

Die angekündigten Regengebiete und Gewitter werden ihren Schwerpunkt in Südluzon, Visayas und Mindanao haben. Der Rest von Luzon ist bewölkt, es nur mit vereinzelten Regenschauern oder Gewittern zu rechnen.

Der ‚Besuch‘ von Nonoy auf den Philippinen war nur von kurzer Dauer, er erreichte das Landesgebiet am Donnerstagmorgen, verliess es aber bereits wieder am Nachmittag. Seine Ziel ist jetzt Japan.

Quelle: http://www.gmanews.tv/story/231923/nation/pagasa-weather-pattern-to-bring-rain-to-parts-of-phl