Junge tötete schwangere Mutter und seine Schwester in Cebu

10. Sept. 2011 – Die Polizei hat einen Jungen in Naga City (Provinz Cebu) am Freitag festgenommen, da er angeblich seine schwangere Mutter und seine 5-jährige Halbschwester in ihrem Haus erstochen hatte.

Erste Untersuchungen zeigten, dass der Minderjährige das Verbrechen mit einem unbekannten Komplizen begangen haben könnte.

Bei dem Jungen wurde ein .357 Revolver, der als Waffe benutzt wurde, um die 5-jährige Geraldine Bantilan vermutlich nieder zu schlagen.

Beide, Geraldine und ihre Mutter, die im siebten Monat Schwangere Virginlina Cabarte Bantilan (39 Jahre alt) starben wegen der zahlreichen Stichwunden in ihren Körpern.

In einem Interview mit ABS-CBN News, gestand der Verdächtige seine Mutter und seine Halbschwester getötet zu haben, da er sich von seiner Mutter vernachlässigt fühlte.

Der Verdächtige sagte, dass er zuvor von seiner Mutter aus dem Haus geworfen wurde, weil er angeblich von Drogen abhängig war.

Er ist jetzt in der Obhut des ‚Department of Social Welfare and Development‘. Bantilans Ehemann arbeitet im Ausland als Seemann.

Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/regions/09/09/11/boy-kills-pregnant-mom-sister-cebu