5 Teenager sterben bei Tricycle-Unfall

17. September 2011 – Fünf Teenager starben nach dem ein Tricycle, das sie fuhren, frontal mit einem 10-rädrigen LKW in Victorias City (Negros Occidental) kurz nach Mitternacht am Freitag, zusammen stieß.

Die Todesfälle wurden als Eduardo Ventura (16), Reylin Hornadal (11), Tricyclefahrer Roldan Inioso (17), Regie Boy Loto(15) und Mark Anthony Pasinabong (13) identifiziert, alle wohnhaft im Barangay 21, Victorias Stadt.

Die Opfer erlagen ihren schweren Kopfverletzungen. Berichten zufolge, fuhren die Jungen mit dem Tricycle ein Rennen mit einem anderen in der Nähe der Ecke ‚National Highway‘ und ‚Bagong Dalan Street‘.

Der Fahrer des Tricycle soll Berichten zufolge versucht haben, das Fahrzeug vor ihnen zu überholen, so dass es mit einem herannahenden LKW auf der anderen Straßenseite kollidierte.

Quelle: http://www.journal.com.ph/index.php/news/provincial/13542-5-teeners-die-in-truck-trike-collision