Sheriffs wollen Duterte wegen „Stinkefinger“ belangen

7. Aug. 2011 – Der Sheriffsverband der Philippinen (SCOPHIL) will nicht zu lassen, dass der Prügelzwischenfall der Bürgermeisterin von Davao City, Sara Duterte, zu schnell abebbt.

Dieses Mal will der Verband Saras Vater und Bruder verantwortlich machen, für deren „Stinkefinger“ inmitten der Kontroverse. In einem Interview sagte SCOPHIL Sprecher Ruben Almadro, der Verband wird am Montag zum Malacañang gehen und Anklage erheben wegen schwerer Amtsverfehlung gegen den Vizebürgermeister von Davao City, Rodrigo Duterte und Stadtratsmitglied Paolo Duterte für ihr Verhalten in der Verteidigung von Sara Duterte.

Sara wurde im landesweiten Fernsehen am 1. Juli gesehen, als sie wiederholt auf den Sheriff des Gerichts, Abe Andres, beim Abriss von illegalen Siedlerhütten eines Bezirks einprügelte. Ihre Aktionen zogen einen Sturm der Entrüstung auf sich. Ihr Vater und ihr Bruder, wollten sie in der Öffentlichkeit in Schutz nehmen. Als die Emotionen hoch kochten, wurden beide in getrennten Vorfällen dabei erwischt, Saras Kritikern den „Stinkefinger“ zu zeigen.

Almadro sagte: „Das ist genau die Mentalität, von der Aquino möchte, dass sie aufhöre. Dem Missbrauch der Autorität.“ SCOPHIL will um 12 Uhr mit einer Autokolonne ab dem Roxas Boulevard starten. Sie werden dann zum Amt des Ombudsmanns in Quezon City fahren und um Saras Suspendierung bitten. Der Verband hatte bereits eine Strafanzeige dort gegen Sara eingereicht. „Wir warteten nur auf die Ernennung des neuen Ombudsmanns. Wir glauben, dass wir gute Chancen auf eine präventive Suspendierung haben.“

SCOPHIL will auch ein Berufsverbot gegen Sara vor dem ‚Office of the Bar Confidant‘ einreichen. Danach gefragt, ob Andres ihnen das Startsignal für die Fälle gab, sagte er: „Er sagte nur, er wird nicht im Wege stehen. Im Fall, dass er eine Aussage tätigen muss, wird er nicht zögern.“ Andres hatte bereits gesagt, dass er selbst keine Strafanzeige gegen den Bürgermeister stellen werde.

Dokteronline.de - Arzneimittel online bestellen

Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/08/07/11/sheriffs-want-dutertes-liable-over-%E2%80%98dirty-finger%E2%80%99