5 Autodiebe in QC erschossen

10. Aug. 2011 – Fünf verdächtige Autodiebe wurden nach einer heißen Verfolgungsjagd entlang der ‚Congressional Avenue‘ in Quezon City am Mittwochmorgen getötet.

‚Criminal Investigation and Detection Group‘ (CIDG) Director, Samuel Pagdilao sagte, die Verdächtigen gehörten zu der berüchtigten ‚Lintag‘ Bande, die für eine Reihe von Autodiebstählen und Raubüberfällen in Metro Manila und anderen Teilen Zentral-Luzons verantwortlich sei.

Pagdilao sagte weiter, die Verdächtigen waren an Bord zweier Fahrzeuge, einem schwarzen Toyota Fortuner und einem bronzefarbenen Toyota Innova, als sie einen Polizei-Checkpoint an der Congressional Avenue durchbrachen, woraufhin die Behörde die Verfolgung aufnahm.

Er sagte, die Mitglieder der CIDG und der Quezon City Polizei hatten mit den Verdächtigen um etwa 4 Uhr früh einen Schusswechsel. Alle fünf Verdächtigen waren auf der Stelle tot. In der Zwischenzeit wurde vermeldet, dass auf Seite der Polizei niemand in der Schießerei verletzt wurde.

Pagdilao sagte, die von der Gruppe verwendeten Fahrzeuge, seien ebenfalls gestohlen gewesen. Er fügte hinzu, dass sie die Aktivitäten der Bande seit zwei Monaten überwacht hätten, aufgrund der Flut an Autodiebstählen in der Stadt. Die Behörden fanden bei den Verdächtigen mehrere Waffen.

Dokteronline.de - Arzneimittel online bestellen

Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/metro-manila/08/10/11/5-carjack-suspects-killed-qc