2 Tote bei Gefängnisausbruch in Masbate

6. Juli 2011 – Ein Gefängniswärter wurde getötet und ein weiterer nach einem Angriff von drei Häftlingen verwundet, als sie aus ihrer Haft-Zelle flüchteten, im Inneren des ‚Bureau of Jail Management and Penology‘ in der Provinz Masbate am Dienstag Nachmittag.

Der Bericht sagte, dass am Dienstag um 18:30 Uhr, die Wachleute Rene Danao und Julius Cervantes von den Häftlingen Rommel Padailap, Jessie Cabier und Romeo Olasla Jr. angegriffen wurden. Die Insassen brachten ein M16-Gewehr, eine Pumpgun und eine kurze Schusswaffe in ihren Besitz, so der Bericht.

Er fügte hinzu, dass der Wachmann Danao bei der Ankunft in einem lokalen Krankenhaus bereits tot waren, während Cervantes Zustand als kritisch bezeichnet wurde.

Der Polizeioffizier Bennie Cajigas von der Polizei Palanan sagte, ein anderer Häftling, der als Romulo Pason genannt wurde, fand man tot innerhalb der Arrestzelle. Es war nicht klar, wie Pason starb.

Der Vorfall wird derzeit untersucht, so der Bericht.

DKB-Partnerprogramm

Quelle: http://www.gmanews.tv/story/225433/regions/jail-guard-killed-another-wounded-in-masbate-jailbreak