Cebu Citys strikte Mülltrennung betrifft 600 Müllmenschen

5. April 2011 – Die strikte Umsetzung der „keine Trennung, keine Sammlung“ Verordnung in Cebu City, betrifft die Lebensgrundlage von rund 600 Müllmenschen, die ein Leben bei der Inayawan Deponie fristen.

Die Müllmenschen glauben, dass die Forderung der Stadt Cebu an die Barangays, die Abfalltrennung umzusetzen und die Deponie zu schließen, ihnen ihr ohnehin mageres Einkommen beraubt. Cebu City Bürgermeister Michael Rama hat seit vergangenen Freitag das Anliefern von Abfällen auf der Deponie untersagt und von den betroffenen Barangays eine strikte Umsetzung der „keine Trennung, keine Sammlung“ Verordnung verlangt.

Die Stadtverwaltung hat für montags, mittwochs, freitags und sonntags die Sammlung von biologisch abbaubaren Abfällen geplant und dienstags, donnerstags und samstags für die nicht biologisch abbaubaren Abfälle. Die Deponie, die bereits um mehr als ihre Aufnahmekapazität gefüllt ist, wird nun ausschließlich für die Verarbeitung von Restabfällen oder Materialien verwendet, die weder recycelt noch kompostiert werden können.

Im Einklang mit der Order des Bürgermeisters, wiesen die Barangay Umweltbeauftragten (BEO) der Deponie, die Anlieferung einiger Müllwagen ab, die nicht getrennte Abfälle anlieferten. Die Stadtverwaltung fordert nun von Haushalten und gewerblichen Betrieben die Trennung von biologisch abbaubaren Abfällen und wieder verwertbarem Abfall.

Biologisch abbaubare Stoffe wie Lebensmittel oder Gartenabfälle, sollen in eine Kompost-Grube gebracht und in organischen Dünger gewandelt werden. Wieder verwertbare oder wieder verwendbare Stoffe, wie Papier, Kunststoffe, Glasflaschen, Dosen und andere Behältnisse, sowie Abfall aus Stahl oder Metall, sollen an Trödelläden und Recyclinganlagen verkauft werden.

Mit der Umsetzung der Abfalltrennungsverordnung, stehen nun die Müllmenschen der Deponie mit nichts da, weil nichts mehr aus dem Müll geholt werden kann.

Quelle: Cebu City strict implementation of trash segregation affects 600 scavengers

http://www.mb.com.ph/articles/312909/cebu-city-strict-implementation-trash-segregation-affects-600-scavengers