9 Tote bei Unfall in Misamis Oriental

29. April 2011 – Neun Menschen wurden heute früh in Misamis Oriental getötet, nachdem ein Muldenkipper auf dem sie mitfuhren, sich überschlug, so ein Bericht.

Etwa 70 bis 80 Leute, fuhren auf dem Muldenkipper mit, der unterwegs zu einer Palmöl-Plantage war. Als sie auf einen weichen Untergrund der Straße trafen, in der Ortschaft Tingalan, Opole Stadt, Misamis Oriental, überschlug sich der LKW mehrfach, wodurch sechs Passagiere sofort getötet wurden.

Drei andere starben, nachdem sie ins Krankenhaus gebracht wurden, während der Rest der Passagiere in getrennte Krankenhäuser in Cagayan de Oro gebracht wurde, vermeldete der Bericht.

Quelle: 9 dead in Misamis Oriental road mishap
http://www.philstar.com/Article.aspx?articleId=680829&publicationSubCategoryId=200