Nachrichten
  • Fotos und Reisenotizen von Dariusz Oczkowicz: Sonnenuntergang… Sonnenuntergang als Foto… Fotografierst Du gerne? Wie viele Sonnenuntergänge füllen Deine Fotosammlung? Wenn Du gerne fotografierst, werden es viele sein und jedes Mal, wenn Du deine Bilder jemanden zeigst, spätestens nach dem dritten wird’s langsam langweilig, oder? Sonnenuntergänge haben das an sich, dass sie alle...

    Sonnenuntergang auf Camiguin – Fotogeschichten

    Fotos und Reisenotizen von Dariusz Oczkowicz: Sonnenuntergang… Sonnenuntergang als Foto… Fotografierst Du gerne? Wie viele Sonnenuntergänge füllen Deine Fotosammlung? Wenn Du gerne fotografierst, werden es viele sein und jedes Mal, wenn Du deine Bilder jemanden zeigst, spätestens nach dem dritten wird’s langsam langweilig, oder? Sonnenuntergänge haben das an sich, dass sie alle...

    Weiterlesen...

  • Dariusz T. Oczkowicz – Natur-, Landschafts- und Werbefotograf – fängt das Licht der Philippinen ein. Oczkowicz bezieht sein Material von seinen Reisen in viele Länder in den vergangenen Jahrzehnten. Das Portfolio beinhaltet Arbeiten aus allen Teilen Europas der 80er Jahre. Es folgen Fotodokumentationen über Marokko, die Türkei, Skandinavien. Reisen in die Regionen...

    Dariusz T. Oczkowicz: Das Licht der Philippinen

    Dariusz T. Oczkowicz – Natur-, Landschafts- und Werbefotograf – fängt das Licht der Philippinen ein. Oczkowicz bezieht sein Material von seinen Reisen in viele Länder in den vergangenen Jahrzehnten. Das Portfolio beinhaltet Arbeiten aus allen Teilen Europas der 80er Jahre. Es folgen Fotodokumentationen über Marokko, die Türkei, Skandinavien. Reisen in die Regionen...

    Weiterlesen...

  • Nicht wenige Menschen in Deutschland haben die Idee, irgendwann einmal auszuwandern. Sie träumen dabei auch von einen besserem Leben. Es ist aber wichtig, diesen Schritt entsprechend vorzubereiten. Dazu gehört, sich das vermeintliche Traumland vor Ort anzuschauen und persönlich zu erleben. Im Falle der Philippinen ist die Entscheidung besonders schwierig, denn das Land...

    Auswandern auf die Philippinen

    Nicht wenige Menschen in Deutschland haben die Idee, irgendwann einmal auszuwandern. Sie träumen dabei auch von einen besserem Leben. Es ist aber wichtig, diesen Schritt entsprechend vorzubereiten. Dazu gehört, sich das vermeintliche Traumland vor Ort anzuschauen und persönlich zu erleben. Im Falle der Philippinen ist die Entscheidung besonders schwierig, denn das Land...

    Weiterlesen...

  • Laut dem Reisespezialisten Lonely Planet sind die Philippinen einerseits insgesamt eine Summe von bislang wenig entdeckter Alternativen zu südostasiatischen Strand-Hochburgen wie Bali und Südthailand, mit einer zunehmend erschwinglichen Anreise, da regionale Billigflieger das Land zu ihrer Route hinzufügten. Andererseits lägen davon die meisten Tauch- und Strand-Destinationen in den von Cebu aus zugänglichen...

    Manila vs Cebu: Und was sagen die Touristen? – Teil 3

    Laut dem Reisespezialisten Lonely Planet sind die Philippinen einerseits insgesamt eine Summe von bislang wenig entdeckter Alternativen zu südostasiatischen Strand-Hochburgen wie Bali und Südthailand, mit einer zunehmend erschwinglichen Anreise, da regionale Billigflieger das Land zu ihrer Route hinzufügten. Andererseits lägen davon die meisten Tauch- und Strand-Destinationen in den von Cebu aus zugänglichen...

    Weiterlesen...

  • In einem News Artikel des Inquirers, werden 10 entscheidende Faktoren für die Philippinen als Ruhestands-Ziel genannt, anhand derer wir Cebu und Manila vergleichen möchten. 1. Lebenshaltungskosten Die monatlichen Ausgaben für Unterkunft, Verpflegung, Transport- und Lohnkosten sind auf den Philippinen in Summe für die meisten Rentner erschwinglich. Im Durchschnitt kann ein Rentner sehr...

    Cebu vs Manila: Pro und Kontra der Regionen – Teil 2

    In einem News Artikel des Inquirers, werden 10 entscheidende Faktoren für die Philippinen als Ruhestands-Ziel genannt, anhand derer wir Cebu und Manila vergleichen möchten. 1. Lebenshaltungskosten Die monatlichen Ausgaben für Unterkunft, Verpflegung, Transport- und Lohnkosten sind auf den Philippinen in Summe für die meisten Rentner erschwinglich. Im Durchschnitt kann ein Rentner sehr...

    Weiterlesen...

  • Wer sich mit Cebuanos über “DIE da oben aus Manila” oder auch umgekehrt unterhält, könnte schnell zu dem Schluss kommen, dass die beiden Ballungsgebiete Cebu City und die Metropole Manila, in unterschiedlichen Ländern liegen. Nicht nur, dass man in Manila Tagalog spricht und in Cebu Bisaya, auch kulturell scheinen die jeweiligen Einwohner...

    Cebu – das bessere Manila? – Teil 1

    Wer sich mit Cebuanos über “DIE da oben aus Manila” oder auch umgekehrt unterhält, könnte schnell zu dem Schluss kommen, dass die beiden Ballungsgebiete Cebu City und die Metropole Manila, in unterschiedlichen Ländern liegen. Nicht nur, dass man in Manila Tagalog spricht und in Cebu Bisaya, auch kulturell scheinen die jeweiligen Einwohner...

    Weiterlesen...

  • Die chinesischstämmige Bevölkerung auf den Philippinen feiert feiert in diesen Tagen ihr Neujahrsfest. Doch mittlerweile ist das farbenfrohe Fest auch ein kulturelles Ereignis, welches auch andere Teile der Bevölkerung erfasst. Im ganzen Land ist das Neujahrsfest ein offizieller Feiertag, an dem zum Beispiel die Schulen geschlossen bleiben. Der frühere philippinische Präsident Benigno...

    Chinesisches Neujahrsfest auf den Philippinen

    Die chinesischstämmige Bevölkerung auf den Philippinen feiert feiert in diesen Tagen ihr Neujahrsfest. Doch mittlerweile ist das farbenfrohe Fest auch ein kulturelles Ereignis, welches auch andere Teile der Bevölkerung erfasst. Im ganzen Land ist das Neujahrsfest ein offizieller Feiertag, an dem zum Beispiel die Schulen geschlossen bleiben. Der frühere philippinische Präsident Benigno...

    Weiterlesen...

  • Von Horror bis Paradies – Baguio kann eigentlich alles sein. Wer einen der unglaublichen monsunartigen Schauer in der Regenzeit dort erlebt hat und stundenlang im Verkehr gefangen war, der wird wohl nicht wiederkommen. Aber wer einmal an einem sonnigen Morgen die frische und mit Pinienduft durchsetzte Luft geschnuppert hat, der wird auf...

    Baguio

    Von Horror bis Paradies – Baguio kann eigentlich alles sein. Wer einen der unglaublichen monsunartigen Schauer in der Regenzeit dort erlebt hat und stundenlang im Verkehr gefangen war, der wird wohl nicht wiederkommen. Aber wer einmal an einem sonnigen Morgen die frische und mit Pinienduft durchsetzte Luft geschnuppert hat, der wird auf...

    Weiterlesen...